Cheese of the month March 2016: Wertacher Goass from Robert Maul/Allgäu, Germany

Regular Bergkäse, mountain cheese, is a more or less mature hard cheese from more or less happy cows. But there are alternatives, even in the Allgäu, like this not so hard goat cheese from a small creamery in Wertach with the sweet name „’s Molkefässle“ (the small whey barrel). For this Robert Maul turns untreated, raw goat’s milk into smallish round wheels. » Weiterlesen…

Käse des Monats März 2016: Wertacher Goass von Robert Maul/Allgäu

Heinzelcheese offeriert Euch etwas eher Ungewöhnliches: einen nicht ganz so harten Ziegenkäse. In Wertach, in einer Hofsennerei (für Nicht-Allgäuer: Käserei) mit dem pittoresken Namen „’s Molkefässle“, verarbeitet Robert Maul unbehandelte Ziegenmilch zu kleinen runden Laiben, die nur knapp drei Kilo wiegen (im Gegensatz zu den typischerweise 30 Kilo schweren traditionellen Bergkäsen). » Weiterlesen…

Premiere: HeinzelCheeseTalk zum Bestellen bei Taste and Stories

„Heute präsentieren wir die Heinzelcheese Talks aus der Markthalle IX (Berlin) in ganz Deutschland“. Tobias Stetter betreibt ein Start-Up namens Taste and Stories mit wirklich feinen Sachen zum Bestellen und ganz besonderen, wöchentlichen Pop-Up-Angeboten für Mitglieder. Die bekommen sonntags Emails wie dieses: „Ursulas phänomenalen Käse-Event gibt es jetzt zum Nachlesen und Nachgenießen auf tasteandstories.com.“ » Weiterlesen…

Rheingau Riesling from JB Becker and Spicherhalde mountain cheese

It was summer, it was hot, the view was fantastic – I finally managed to spend a few days in the Allgäu, Bavaria’s cheese lands bordering on western Austria, and climb up to Alpe Spicherhalde, one of the best alpine dairies around. Well, I admit, it’s not that much of a climb, as the dairy is at 1478m and the ascent starts in the small mountain village of Balderschwang, at 1044m… But still, it felt more than ok to order some bread and cheese when I arrived. » Weiterlesen…

Trockener Riesling von Hajo Becker und Allgäuer Bergkäse von der Alpe Spicherhalde

Es war warm, es war sonnig, und die Aussicht war großartig. Endlich habe ich es diesen Sommer geschafft, zur Alpe Spicherhalde hinaufzusteigen. Das ist jetzt nicht so wahnsinnig heroisch, weil die zwar auf 1478m liegt, aber Balderschwang, das kleine Bergdorf hinterm Riedbergpaß, ja auch schon auf 1044m. Trotzdem, wunderschön ist es, und bei der flachen Hütte angekommen läßt sich auf alle Fälle mit gutem Gewissen ein Käsebrot essen. » Weiterlesen…

Cheese of the month March 2015: Schneeweißer from Arturo Chiriboga, Obere Mühle/Bad Hindelang, Allgäu D

At the Heinzelcheese headquarters in Berlin the March sun still tends to be a little wobbly on its warming wintergrey-chasing feet. The after dinner cheese program is therefore much inclined towards reliably friendly, blissful, bright-white-wine-welcoming stuff such as this very poignantly named „Schneeweißer“ from Obere Mühle, an organic creamery in Bad Hindelang in the Allgäu/Bavaria. » Weiterlesen…

Käse des Monats März 2015: Schneeweißer von Arturo Chiriboga, Obere Mühle/Bad Hindelang, Allgäu

Am Heinzelcheese-Standort Berlin ist die Frühlingssonne im März noch ein wenig wackelig auf den warmen Anti-Wintergrau-Füßen. Deshalb gehört zum abendlichen Käseprogramm bevorzugt verlässlich Freundliches, Wonniges, strahlende Weißweine Umarmendes wie dieser so treffend benannte Schneeweiße von Arturo Chiriboga von der Bio-Käserei Obere Mühle in Bad Hindelang im Allgäu. » Weiterlesen…

Cheese of the month October 2014: Alpkäse 17 months from Jamei, Kempten/Allgäu

Yes, I’m a week late for this cheese of the month. But there was so much cheese going on over the weekend that I hope and trust the great gods of cheese above (as well as you, my readers and followers down here) to show leniency… in return I’m bringing you this true mountain cheese from the Allgäu, which the great guys from Jamei had on offer at the cheese market of the StadtLandFood festival (no, I won’t even start to rave about this incredible event we managed to make happen… we’d never get to the cheese if I did). » Weiterlesen…

Käse des Monats Oktober 2014: Alpkäse 17 Monate von Jamei, Kempten/Allgäu

Dieser Käse des Monats ist spät dran, aber über das lange Wochenende war soviel Käse live, hier in Berlin beim unglaublich gelungenen StadtLandFood Festival rund um die Markthalle Neun, daß die großen Käsegötter (und Ihr, meine Leser) dies sicher nachsehen werden. Dafür gibt es auch etwas von eben diesem Festival, aus der von Theresa Malec und meiner Heinzelcheese-Wenigkeit kuratierten Käsewerkstatt. Am Eingang standen dort nämlich Thomas Breckle und Martin Rössle in ihrer zum Käsestand umfunktionierten roten Bergbahngondel. Jamei heißt ihr Unternehmen, und um es kurz und bündig zu sagen: eine bessere Auswahl an Bergkäse gibt es nicht. Punkt.
» Weiterlesen…

HeinzelCheeseTalk zum Dritten – 1. August 2014: das Neueste aus den Alpen

Alpen, Allgäu, Vorarlberg! Das sind Käse-Hochburgen, aus denen viel Masse kommt, aber auch – wenn man und frau richtig sucht – viel große Klasse. Ich war gerade mit meinen Freunden von der Kaeskuche wieder dort, in diesem wunderschönen (wirklich, vollkommen unterschätzt!) Landstrich am Alpenende des Bodensees, und bin auf viel Spannendes und Neues gestoßen. » Weiterlesen…