Heinzelcheesetalk #84: Englische Käse! Freitag, 3. Dezember 2021. In der Markthalle Neun.

Es war Cheese (und wunderbar war sie), und es ist Corona-Streß-Zeit (wieder mal) – und trotzdem Heinzelcheesetalk. Wenn Ihr Lust habt, natürlich. Genesen oder geimpft, soviel Maske wie möglich – und trotzdem Zusammensein, Lachen, Verkosten, Weintrinken. Ich komme gerade von vier Tagen in London zurück. Was sich zuerst sehr merkwürdig und ungewohnt anfühlte, dann aber so schön war… all die Freunde wiederzusehen! Das heißt: ich hab Käse für Euch mitgebracht, was ja jetzt unter Brexit-Bedingungen nochmal spannender ist. » Weiterlesen…

Der Käse des Monats für den April 2021 ist: Westcombe Cheddar aus Somerset/UK

Und schon wieder ist es Ostern und April, und wieder – noch immer – liegt sooo viel Ungewissheit vor uns. Deshalb muß zumindest robuster Käse aufs Brett, Käse, der einem diesen gut gemeinten Knuff in die Rippe versetzt, “Kopf hoch” sagt, ein bißchen streichelt und doch zugleich auch anschiebt wie eine Böe frischer Rückenwind beim morgendlichen Joggen. Robust heißt: verläßlich, unkompliziert, und doch immer wieder neu und gut – wie der Cheddar von den Calvers und ihrer Westcombe Dairy im grünen Somerset, etwa auf halbem Weg von London nach Cornwall. » Weiterlesen…

Käse des Monats Dezember 2014: Montgomery’s Cheddar, North Cadbury/Somerset, GB

Ohne große Vorrede: der Käse des Monats im Dezember ist Montgomery’s Cheddar. Wer jetzt sagt, Heinzelcheese sei im Moment ziemlich Cheddar-fixiert – stimmt. Und warum, bitte schön, auch nicht? Falls tatsächlich Erklärungsbedarf besteht: vielleicht liegt es an dem kalten Ostwind, der uns gerade den Winter in die Knochen bläst und mich nach vollem, üppigem, dichtem Käse greifen läßt, voller wunderbarer Buttrigkeit (aber ohne eine Spur von Fettigkeit!).
» Weiterlesen…