Heinzelwein-Dreier für den Januar 2019: Goethe, das nicht immer offensichtliche Glück und schäumender Rosé

Es war ein volles, intensives Jahr in so vielerlei Hinsicht. Die nicht endende Trockenheit schien manchmal wie Blei, Leichtigkeit wurde zum raren Gut – und deshalb sorgen wir zumindest im Glas jetzt und hier gleich mal vor. Zweimal Rosé, schäumend und leichtfüßig (ja, stimmt, gibt es bei Heinzelwein öfter – siehe eingangs). » Weiterlesen…

Weinbegegnung – Xarel-lo und Heinzelcheese: Samstag, 08. Oktober 2016, 17h

Eine Heinzelcheese-Kooperation: Zuerst stellt Barbara Siemianiuk vom biodynamischen Traditionsweingut Parés Baltà dessen Weine aus der katalanischen Identitätstraube Xarel-lo vor: drei ganz unterschiedliche Ausbaustile – jung, „natural“ und gereift (Calcari 2014, Amphora 2014 & 2015) sowie eine einmalige vertikale Verkostung des Spitzengewächses Electio 2013, 2012, 2010 & 2004.

Dann verkosten wir zusammen katalanische Käse, handgefertigte Rohmilch-Köstlichkeiten der Käsereien Casa Mateo, Curiol, Mas Huguet, Moli de Ger, Valette und Veciana. Und schließlich erkunden wir, wie sich deren Begegnung mit den Xarel-lo-Weinen gestaltet – alle zusammen, ganz aktiv und interaktiv.
» Weiterlesen…