Cheese of the month August 2018: Castelmagno d’Alpeggio from Des Martin in Valliera, Piemont/Italy

Most of Piemont’s traditional cheeses’ originated in the mountains, as the animals gave more milk when summer-grazing on the higher pastures, and people needed to make those riches last for the rest of the year, using whatever methods were possible under the given conditions. Arguably the most spectacular and most original of all Piemontese cheeses is Castelmagno, a natural blue whose name rings a bell with many, while only few have actually tasted it. » Weiterlesen…

Käse des Monats August 2018: Castelmagno d’Alpeggio von Des Martin aus Valliera, Piemont, Italien

Die meisten traditionellen Käse des Piemont haben ihren Ursprung in den Bergen, wenn die Bergbauern  im Sommer auf den hochgelegenen Weiden von ihren Tieren reichlich Milch bekamen und sie für den Winter im Tal haltbar machten, wie es die jeweiligen Bedingungen und Mittel erlaubten. Der vielleicht spektakulärste und urtümlichste dieser piemontesischen Käse ist der Castelmagno, ein natürlicher Blauschimmelkäse, den viele dem Namen nach kennen, aber nur wenige tatsächlich erlebt haben. » Weiterlesen…