Käsekuchen und Wein beim Salone del Gusto in Turin, 24.10. 2014

Käsekuchen und Wein – das gehört jetzt nicht gerade zu den Problemen, die die Welt im Atem halten. Ist aber trotzdem spannend! Vor allem, wenn frau darüber nachdenkt, daß sich ein Sonntagnachmittag auf diese Art sehr elegant in einen entspannten Abend überleiten läßt… Wir haben das gerade mal an einem Freitagnachmittag geübt, in Turin, beim wunderbaren Food-Meeting-Happening Salone del Gusto.

PA240716 KopieDie Käsekuchen-Ober-Spezialisten von Princess Cheesecake hatten den Kuchen vor Ort gebacken und den Quark dafür mitgebracht, Heinzelcheese eine Auswahl von Spitzenweinen organisiert, von fruchtig bis richtig balsamkonzentriert. Alexander Gysler und Ernie Loosen waren sofort mit im Boot, so daß wir im Glas wirklich grandiosen Stoff von Kabinett bis Trockenbeerenauslese erleben konnten. Die Veranstaltung war seit langem ausverkauft – und ein voller Erfolg! Amerikaner, Italiener, Kanadier und sicher noch viele mehr sassen uns fünf Frauen gegenüber, und alle zusammen schwelgten wir in wunderbarer Süße.

PA240722 KopieDie fünf Weine harmonierten wirklich hervorragend mit den fünf (!) unterschiedlichen Käsekuchenvarianten, die Lea Moser und Alice Panozzo allen logistischen Problemen zum Trotz in der improvisierten Laboratorio-Küche wahrlich gezaubert hatten. Es war ein rundum gelungenes italo-deutsches Treffen, das Markthalle Neun, den dortigen vierteljährlichen Naschmarkt, Princess Cheesecake und die  fulminanten Süßweine von Rhein und Mosel vor einem mehr als sympathischen und dankbaren Publikum vereinte. Viele haben mitgeholfen, so wie im richtigen Leben, und daher: danke, grazie – und cheesio!

PA240713 Kopie

PA240779 Kopie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.