07. bis 09.03.14 Käsefestival in Taufers/Südtirol, Italien

Es gibt viele Gründe nach Südtirol zu fahren: Skifahren und ähnlich sportliche Vergnügen in den Dolomiten, richtig gutes Essen, klasse Weine, Italien-Erlebnis mit germanischem Touch… und, Anfang März, Käse! Denn die super-aktive Foodie-Gruppe um Karin Huber und Martin Pircher in Sand in Taufers organisiert nun schon zum elften Mal eine regionale Ausgabe der Cheese.

DownloadedFile Das ist das phänomenale Käse-Happening, das alle zwei Jahre im Herbst quasi als Riesen-Installation in Bra im Piemont stattfindet und inzwischen auch einen Ableger in Berlin in der Markthalle Neun hat. In Südtirol gibt es wieder ganz andere Käse, Menschen und Geschichten zu entdecken… Und es war ein großartiger Erlebnis dieses Jahr, mit einer  Apertivo-Stunde am Freitagabend (Aschekäse von Hof Dannwisch zu Haderburg-Sekt), am Samstagnachmittag eine von mir organisierte und moderierte Verkostung zum Thema deutscher Bergkäse (vom Allgäuer Käse-Guru Thomas Jamei Breckle!) und deutscher Riesling (es war fabelhaft, alle waren begeistert, Bilder und genaueres folgen…), und am Sonntagvormittag einen Sektbrunch mit Käse und anderen Köstlichkeiten aus der Markthalle Neun (war für manche Beteiligte ein bißchen früh, nach dem anstrengenden Networking Samstagabend/nacht…). Danke, Karin, Martin und all die – wir sehen uns zur Berliner Cheese in der Martkthalle Neun am 2. November!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.