Erlebnis Essen: Vom Duft der Erdbeere und der Würze des Teltower Rübchens

Erlebnis Essen war mein erstes Baby, beinahe aus Zufall und ein wenig aus Trotz entstanden (ein Charakterzug, den ich wahrscheinlich meiner Heimat Berlin verdanke…) – danke Holger Kuntze!

Vuk Karadzic hat für meinen Erstling auf seine ganze eigene, wunderbare, für dieses Thema ungewöhnlich ernste und deshalb faszinierende Weise mit seiner Kamera eine Reihe von Produzenten portraitiert.

Martina Seith-Karow hat sich beim Scherz-Verlag mit Hingabe in diese Aufgabe gekniet, und Robert Buchmüller hat mit seinem Design alles so einfühlsam zusammengebunden, daß ich mich bis heute jedesmal freue, wenn ich mein 2006 erschienenes „Erdbeerbuch“ in die Hand nehme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.