Käse des Monats November 2017: Alpkäse von der Helmingen im Lecknertal/A&D

Eine meiner schönsten und klarsten Erinnerungen im Zusammenhang mit der Arbeit am und zum Thema Käse ist eine Wanderung durch das Lecknertal, das sich im Bregenzerwald hoch über Hittisau über Scheidwang und Gunzesried in Richtung Oberstaufen zieht. Es war still bis auf das ferne Geläut der Kuhglocken, ich begegnete nur wenigen Menschen. In mir trug ich Bilder der Alpe Helmingen, auf der ich gerade Marianne Schwarz kennengelernt hatte. » Weiterlesen…

HeinzelCheeseTalk Special zur Cheese Berlin 2016: Anton Macht Ke:s: Die Vorarlberger Alpkäse des Anton Sutterlüty mit den Vorarlberger Alp-Weinen der Familie Nachbaur. 06. November 2016

Anton Sutterlüty ist Alp-Senn und Künstler aus dem Bregenzerwald. Er lebt und verkauft seinen Käse in Wien. Heinzelcheese lernte ihn selbst erst auf der Cheese Berlin persönlich kennen, hatte aber in den letzten Monaten soviel Gutes und Spannendes von ihm und seinen Käsen gehört, daß sie ihn einfach einladen mußte! Anton macht Ke:s ist einer der erstaunlichsten Auftritte im Internet, die mir aus der Käseszene bekannt sind, und die Zusage kam beinahe postwendend.
» Weiterlesen…

Keller-Trouvaille: 2009 Riesling trocken von Parfüm der Erde/Württemberg – und 17 monatiger Bergkäse der Alpe Loch/Bregenzerwald

Im neuen Jahr muß mehr getrunken werden – und darüber geschrieben! Im Ernst: ich habe hier in der letzten Zeit viel zuwenig mit Euch geteilt in Sachen Wein, ob nun mit oder ohne Käse. Dafür jetzt gleich ein richtiger Glücksfall, nämlich eine dieser Flaschen, die es seit Jahren erfolgreich geschafft hatte, im Kellerregal meinem Griff zu entgehen (die graue Farbe des Etiketts war daran nicht unmaßgeblich beteiligt – alles hat auch eine gute Seite). Doch gestern standen die Weinsterne offensichtlich in der richtigen Konstellation für 48° 46′ 35″ north oo9° 21′ 50″ east. So heißt dieser trockene Riesling von Parfüm der Erde. » Weiterlesen…